SEGWAY I2: perfekt straßentauglich

Der SEGWAY i2 is der offizielle Nachfolger des SEGWAY i180.

Der SEGWAY i2 wurde so entwickelt, dass er auf nahezu jedem Gelände und in Gebäuden einsetzbar ist.

LeanSteer™-Technologie
Mit der Implementierung der neu entwickelten LeanSteer™-Technologie in den Personal Transporter verwirklicht SEGWAY eine Vision: die Möglichkeit einer komplett intuitiven und somit augenblicklich erlernbaren Steuerung auf der Grundlage von Körperbewegungen.

Eine Richtungsänderung während der Fahrt oder im Stehen erfolgt durch eine natürliche Verlagerung bzw. Drehung des Körpers entsprechend der gewünschten Richtung. Lehnt sich der Fahrer nach links, erfolgt eine Richtungsänderung nach links, lehnt sich der Fahrer nach rechts, erfolgt die entsprechende Kurskorrektur.

Bei unebenem Terrain differenziert die neu entwickelte Software zwischen Lenkbewegung und Beschaffenheit des Untergrunds und sorgt für einen sicheren und bequemen Stand des Fahrers. Ebenso wie das Vorgänger- modell beschleunigt und bremst der Personal Transporter durch eine Gewichtsverlagerung in bzw. gegen die Fahrtrichtung.

Diebstahlsicherung und Bedienkomfort
Der Wireless InfoKey ist das abnehmbare, funkgesteuerte Kontrollmodul des Personal Transporter. Er zeigt Geschwindigkeit und Geschwindigkeitsmodus, die zurückgelegte Entfernung, sowie den Akkuladestatus des SEGWAY PT an.

Das neue Sicherheitssystem wird ebenfalls mit Hilfe des InfoKeys verwaltet. Bei einer Erschütterung des SEGWAY PT im geparkten Zustand wird die Alarmanlage und die elektronische Wegfahrsperre augenblicklich aktiviert. Auf dem Display des InfoKey wird der Halter über den Vorfall informiert.

Der armbanduhrgroße InfoKey kann bequem in der Hosentasche verstaut oder auch am Schlüsselbund getragen werden.


 
i2 Spezifikationen auf einem Blick

Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
Maximale Tragkraft: 118 kg
Standfläche: 63 x 63 cm
Gewicht: ~ 47,7 kg
Batterie: Zwei Saphion® Lithium-Ionen Batterien
Reichweite: 38 km
Motoren: Zwei bürstenlose DC Servomotoren
Räder: 35 cm glasfaserverstärktes Thermoplastik
Reifen: 48 cm schlauchlos, durchstoßfest
Plattformhöhe: 21 cm
Bodenfreiheit: 7,6 cm
Display: Drahtlose InfoKey Anzeige

 

 

Jetzt lieferbar.

 

Hinweis: Seit dem 25. Juli 2009 kann die Straßenversion des SEGWAY I2 (mit einer maximalen Gesamtbreite von 0,7 Metern) bundeseinheitlich zugelassen werden. Die Fahrzeuge sind mit einem entsprechenden Straßen-Zulassungs-Kit auszurüsten und bis zur allgemeinen Typgenehmigung noch vom TÜV per Einzelabnahme zu begutachten. Es besteht Haftpflichtversicherungspflicht, das Kennzeichen ist nach hinten gerichtet anzubringen. Verkehrsflächen für diese SEGWAYs sind Schutzstreifen, Radfahrstreifen, Radwegefurten und Radwege. Falls solche nicht vorhanden sind, so darf innerhalb geschlossener Ortschaften auch auf Fahrbahnen gefahren werden. Die Nutzung von Bundes-, Landes- oder Kreisstraßen ist nicht erlaubt.


 



select image